Aktuelles



  • Fit for news – Der Podcast

    Das Europäische Institut für Journalismus- und Kommunikationsforschung produzierten gemeinsam mit detektor.fm im Rahmen des Projektes fit for news eine Podcast-Staffel zu den Themen Informations- und Nachrichtenkompetenz. Dabei gingen die Hosts folgenden Fragen nach: Wie erfahre ich, was

    Mehr..

  • filmisch. – interaktives Filmbildungsportal

    Das Filmbildungsportal filmisch. richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte. Ziel des Portals ist die ästhetische und kompetenzorientierte Film- und Medienbildung im schulischen Kontext. Das Angebote kann auch im Rahmen einer Fortbildung von Lehrpersonal genutzt werden. Auf dem Portal

    Mehr..

  • Kleinkinder haben mehr Zugang zu smarten Geräten

    miniKIM-Studie 2023 zum Medienumgang Zwei- bis Fünfjähriger veröffentlicht. Der richtige Umgang von Kindern mit Medien ist eines der wichtigsten Themen für Eltern und steht an dritter Stelle nach Erziehungs- und Gesundheitsfragen. Kein Wunder, denn Medien sind sowohl im Familienleben als auch

    Mehr..

  • Fachtag „Pixel, Pinsel, Perspektiven: Die Zukunft der Kulturellen Bildung ist digital“

    Die Servicestelle für digitale kulturelle Bildung lädt Sie und euch herzlich zum Fachtag "Pixel, Pinsel, Perspektiven: Die Zukunft der Kulturellen Bildung ist digital" am Freitag, den 13. September 2024 nach Magdeburg ein. Im Anschluss an diese Veranstaltung findet die Jubiläumsfeier zu 30 Jahren

    Mehr..

  • LISAcast: Klicken oder Kritzeln – Smartphones in der Schule

    Das LISAcast ist ein Bildungspodcast des Landesinstituts für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA). In regelmäßigen Abständen sprechen Thomas Erling und Luise Wolf vom LISA mit interessanten Menschen zum Thema Schule und Schulentwicklung in Sachsen-Anhalt. In der neuen Episode

    Mehr..

  • Sachsen-Anhalt Medienticket (SAMT) – Medienwissen im Fokus!

    Im Jahr 2019 wurde ein bedeutender Schritt in Richtung Medienbildung unternommen: Die Medienkompetenzen gemäß der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ fanden Eingang in die Fachlehrpläne. Das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) bietet Schülerinnen

    Mehr..

  • 27. Kinder- und Jugend-Kultur-Preis Sachsen-Anhalt verliehen

    Am 7. Juni 2024 verlieh Staatssekretär für Kultur, Dr. Sebastian Putz, den diesjährigen Kinder- und Jugend-Kultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt. Die Veranstaltung fand im H2O Turmpark in Magdeburg statt. Eingereicht wurden 105 Beiträge von mehr als 900 Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs

    Mehr..

  • Multimedial in die Sommerferien!

    Vom 24.06. bis 28.06.2024 veranstaltet das Jugendzentrum „Ritz“ gemeinsam mit den Landesmedienanstalten Thüringen und Sachsen-Anhalt in Bad Bibra ein Mediencamp für Kinder und Jugendliche. Fünf Tage lang können junge Menschen mit erfahrenen Medienpädagoginnen und -pädagogen Filme, Comics,

    Mehr..

  • MINT-MACHEN-Festival in Magdeburg

    Mit Coden, Programmieren, Löten in die MINT-Welt am eintauchen. Am 18. und 19. Juni 2024 lädt die Landeshauptstadt Magdeburg gemeinsam mit zahlreichen Partnern zum MINT-MACHEN-Festival in die Festung Mark ein. Zum zweiten Mal wird die Festung Mark ein Ort, an dem geforscht und ausprobiert werden

    Mehr..

  • Gewaltpräventive Theaterproduktionen im September 2024 auf Sachsen-Anhalt Tournee

    Mit zwei gewaltpräventiven Theaterproduktionen sowie und mit einer Produktion zur Suchtprävention geht die Berliner Theatergruppe Ensemble Radiks vom 2. bis zum 20. September 2024 auf Sachsen-Anhalt-Tournee. Die Theatergruppe Radiks hat alle Stücke in Zusammenarbeit mit erfahrenen Lehrkräften

    Mehr..

  • Einladung Vortrag+ „Digitale Medien in der Familie“

    Die Informationsveranstaltung findet am 30. Mai 2024 von 18:00 bis 19:30 Uhr in der Vorlkshochschule Dessau-Roßlau im Rahmen der Familienwoche statt. Die heutige digitale Welt bietet Familien viele Möglichkeiten der Alltagsbewältigung, stellt Elternaber auch vor neue Fragen. Einerseits sind Eltern

    Mehr..

  • Hybrider Methodensprint: Medienpädagogische Methoden gegen Hass im Netz entwickeln

    Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur im Kompetenznetzwerk gegen Hass im Netz organisieren in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen die Veranstaltung "Methodensprint: Medienpädagogische Methoden gegen Hass im Netz entwickeln". Die Veranstaltung

    Mehr..

  • Fortbildung Gamification im Jugendschutz

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet vom 29. bis 30. Mai 2024 die Fortbildung "Gamification im Jugendschutz". Diese zeigt exemplarisch einige Gamification-Beispiele in Bildungssettings, vermittelt Methoden und Werkzeuge und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Ausprobieren und Erproben.

    Mehr..

  • Fortbildungsreihe: Kleine Medien-Entdecker – Medienbildung für Kitas gestalten

    Vor dem Hintergrund des hohen Bedarfs für Medienbildungsangebote in der frühkindlichen Bildung und der Weiterentwicklung des Bildungsprogramms „Bildung: elementar – Bildung von Anfang an“ startet die Medienanstalt Sachsen-Anhalt eine Fortbildungsreihe für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. In

    Mehr..

  • Digitale Informationsveranstaltung: Medienwelten von Jugendlichen

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet in Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt eine digitale Informationsveranstaltung zu Medienwelten von Jugendlichen am 14. Mai 2024 von 16:00 bis 18:00 Uhr. Von TikTok, Instagram, Youtube bis zu Streamingdiensten – mediale Idole, virtuelle

    Mehr..

  • Hybride Fortbildung „Wie Jugendliche Medien und Pornografie nutzen“

    BeziehungsweiseWachsen veranstaltet ab September 2024 in fünf eintägigen Modulen die Fortbildung "Youporn, Dickpics, Amateure. Wie Jugendliche Medien und Pornografie nutzen". Das Angebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte. Warum gibt es Pornos? Ist ein Penisbild verschicken eine gute Art,

    Mehr..

  • Lie Detectors Klassenbesuche

    Anmeldephase für Lie Detectors Klassenbesuche im Sommer 2024 ist eröffnet. Die Initiative Lie Detectors bietet wieder Schulbesuche von professionellen Journalistinnen und Journalisten an – kostenfrei, für alle Schulen und Fächer und für Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren.

    Mehr..

  • Schulung für Präventionsprojekt „Net-Piloten“

    Die Fachstelle Suchtprävention Saalekreis lädt am 22. April 2024 08:30 - 15:00 Uhr zur kostenfreien Net-Piloten-Tandemschulung nach Mücheln ein. Bei den Net-Piloten handelt es sich um ein Peer-Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) für Jugendliche an weiterführenden

    Mehr..

  • Einladung: Vernetzungswerkstatt – Potenziale landesweiter, regionaler und fachlicher Netzwerke

    Im Rahmen der 7. Netzwerktagung Medienkompetenz im Dezember 2023 fand die Vernetzungswerkstatt - Potenziale landesweiter, regionaler und fachlicher Netzwerke statt. Am 23. April 2024 wird das Format in digitaler Form fortgesetzt. Hierzu laden wir alle an der Netzwerkarbeit Interessierten ein. Im

    Mehr..

  • Austausch- und Vernetzungsforum zu medienbezogenen Themen aus der Kinder- und Jugendhilfe

    Medienpädagogik ist eine vielfältige und dynamische Disziplin, welche vom Austausch und Vernetzung lebt. Das erworbene Wissen in Fort- und Weiterbildungen sollte möglichst aktuell gehalten werden. Die methodischen Herangehensweisen zu bestimmten Themen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

    Mehr..

  • 4. MINT Convention 2024

    Am 01. Juni 2024 laden Unternehmen, Vereine und Institutionen wieder zum Experimentieren, Basteln und Mitmachen ein. Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene können einiges rund um Mathematik, Naturwissenschaften, Technik und Informatik entdecken. Parallel findet die Azubi- und Studienmesse

    Mehr..

  • Jugendfilmcamp Arendsee – Anmeldung für den Campsommer 2024 ist eröffnet!

    In Arendsee inmitten der Altmark werden seit vielen Jahren Kurzfilme gedreht. Junge Leute treffen sich dort zum Filmemachen und gehen gemeinsam erste künstlerische Schritte. Für die verschiedenen Altersstufen sind spezielle zugeschnittene Formate im Angebot. Schwerpunkt ist das alljährlich im Sommer

    Mehr..

  • Angebote um den Tag der Pressefreiheit in Sachsen-Anhalt

    Rund um den Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2024 bieten die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und der Jugendmedienverband fjp>media Bildungsangebote für Schulen, Schülerzeitungsredaktionen und alle Interessierten zu den Themen Fake News, Desinformation, Demokratie, Politik und

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagogischer Mitarbeiter DiTiP – digitale Transformation in der Pflege (m/w/d)

    Die Stadt Zeitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Digitalisierungszentrum einen Medienpädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltgruppe: E 11 TVöD-VKA            Einstellungsdatum: nächstmöglichArbeitszeit: 29 h/Woche [downloadlink titel="Stellenausschreibung als PDF"

    Mehr..

  • Online Barcamp: Was braucht eine jugendgerechte Kulturelle Bildung in der (post-)digitalen Gesellschaft?

    tumult media des congrav new sports e.V. und die Servicestelle digitale kulturelle Bildung der .lkj) laden gemeinsam mit der Bildungswissenschaftlerin und Pädagogin Nele Hirsch vom eBildungslabor zum Online Barcamp ein. Kulturelle Jugendbildung ist so vielfältig wie die Menschen in unserer Gesellschaft.

    Mehr..

  • Exzessive Mediennutzung verstehen und reflektieren

    Die Landesweite Koordinierungsstelle Schulerfolg sichern lädt am 4. April 2024 von 13:00 bis 15:00 Uhr zum digitalen Expert*innensalon ein, um Methoden und Gesprächsansätze für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen kennenzulernen. Die Anziehungskraft digitaler Medien ist groß, nicht nur

    Mehr..

  • JugendEngagementPreis Sachsen-Anhalt 2024

    Engagierte junge Menschen, Schüler, Auszubildende, aktive Jugendinitiativen und Vereine sowie junge Einzelpersonen im Alter von 14 – 27 Jahren können noch bis zum 2. April 2024 beim JugendEngagementPreis Sachsen-Anhalt mitmachen. Ob Aktionen für mehr Klimaschutz, Kulturprojekte oder Engagement

    Mehr..

  • BILDUNG.DIGITAL erstmals in Magdeburg

    BILDUNG.DIG!TAL, die Kongressmesse für digitale Bildung von der Kita bis zur Hochschulreife, lädt am 18. April 2024 nach Magdeburg ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen inspirierende Keynotes, praxisorientierte Workshops und wegweisende Diskussionen im Mittelpunkt. Das Programm konzentriert

    Mehr..

  • Fortbildung Medienpädagogische Methoden in Magdeburg

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet am 4. April 2024 von 9:00 bis 15:30 Uhr die Fortbildung "Medienpädagogische Methoden für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" in Magdeburg. Von KIKA, Youtube, TikTok bis Instagram und WhatsApp – mediale Idole, virtuelle Welten und soziale

    Mehr..

  • Fortbildung Digitales Jugendzimmer in Magdeburg

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet vom 24. - 25. April 2024 von 09:00 bis 15:30 Uhr die Fortbildung "Digitales Jugendzimmer" in Magdeburg. Von TikTok, Instagram, Youtube bis hin zu Streamingdiensten – mediale Idole, virtuelle Welten und soziale Netzwerke bieten Raum für Kreativität,

    Mehr..

  • Bürgermedienpreis 2024: Jetzt bewerben!

    Medienanstalt Sachsen-Anhalt und Staatskanzlei und Ministerium für Kultur Sachsen-Anhalt suchen die besten bürgermedialen Beiträge. Auch in diesem Jahr sucht die Medienanstalt Sachsen-Anhalt mit dem Bürgermedienpreis 2024 wieder die besten Fernseh- und Radiobeiträge, die in Offenen Kanälen

    Mehr..

  • Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet am 17. April 2024 von 9.00 bis 15:30 Uhr in Magdeburg die Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“. Das Internet ist im Leben der meisten Jugendlichen fest verankert. Dabei finden Selbstdarstellung und Orientierung zunehmend

    Mehr..

  • fit for news: Informationskompetenz mit neuen Tools für die Berufliche Orientierung

    Ab sofort bietet das Projekt fit for news unter der neuen Rubrik „Für die Berufswelt: Berufliche Orientierung – Berufsschulen“ auf der Startseite von fitfornews.de ein Materialpaket für die Berufliche Orientierung (BO) an. Kerngedanke dieser Materialien ist es, grundlegende Kompetenzen

    Mehr..

  • Anmeldung für Medienmobil-Projekte für das das 1. Schulhalbjahr 2024/25

    Die Medienmobile der Medienanstalt Sachsen-Anhalt sind mobile medienpädagogische Einheiten, die seit 2001 landesweit unterwegs sind. Erfahrene Medienpädagogeninnen und Medienpädagogen zeigen Kindern und Jugendlichen wie Medien funktionieren, liefern Hintergrundwissen zu digitalen Medienwelten und

    Mehr..

  • KinderMedienFest on Tour zum Safer Internet Day 2024

    Die EU-Initiative klicksafe ruft am 06. Februar 2024 bundesweit zum Safer Internet Day auf. Ziel des Aktionstages ist es, das Bewusstsein und die Sensibilität für Gefahren im Internet zu schärfen. Am Safer Internet Day 2024 lädt der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. gemeinsam mit der Medienanstalt

    Mehr..

  • Fortbildungsangebote der Servicestelle Kinder- und Jugendschutz 2024

    Trotz der bestehenden Unsicherheit aufgrund der Beendigung der Förderung zum 31.12.2024 plant die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz auch im Jahr 2024 thematisch vielfältige Fortbildungen. Neben den etablierten Abrufangeboten sind öffentliche Fortbildungen zu praxisorientierten Angeboten

    Mehr..

  • Auftaktveranstaltung der Initiative Schülerinnen und Schüler als Medienscouts

    Am 25.04.2024 findet zu dem Thema "Initiative Schülerinnen und Schüler als Medienscouts" eine Fortbildung am LISA Magdeburg statt.  Die Fortbildung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aller Schulformen, die in einer AG, einem Kurs oder innerhalb eines Projektes Kinder und Jugendliche

    Mehr..

  • Safer Internet Day 2024

    Zum Safer Internet Day 2024 am 6. Februar 2024 stellt die EU-Initiative klicksafe das Thema „Let’s talk about Porno! Pornografie im Netz“ in den Mittelpunkt ihrer Kampagne und ruft bundesweit zum Mitmachen auf. Im Fokus des Aktionstages steht der Schutz und die Aufklärung von Kindern und

    Mehr..

  • Durchblick mit FLIMMO bei TV, Streaming und YouTube

    FLIMMO unterstützt Eltern bei der Medienerziehung ihrer Kinder. Der Flyer zum Informieren und Auslegen kann kostenlos bestellt werden. FLIMMO ist ein Elternratgeber für TV, Streaming, YouTube und Kino und hilft bei der Fülle an Angeboten den Überblick zu behalten sowie altersgerechte Inhalte

    Mehr..

  • Aufruf: KOMPASS-Wettbewerb zur Förderung der Querschnittsziele der Digital Strategie Sachsen-Anhalt

    Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) sucht zum dritten Mal Akteure aus Sachsen-Anhalt, die einen Beitrag zu den Querschnittszielen der Digitalstrategie leisten. Querschnittziele sind Digitale Souveränität, „Risiken als Chancen zu verstehen“, IT-Sicherheit, Datenschutz, Barrierefreiheit,

    Mehr..

  • Klassenchat – Was Lehr- und Fachkräfte sowie Eltern dazu wissen sollten

    Gemeinsame Veröffentlichung des Arbeitskreises Medienkompetenz Halle & Saalekreis zum Thema "Klassenchat" kann an Eltern, Fach- und Lehrkräfte verteilt werden. Mit dem ersten eigenen Smartphone kommt bei vielen Kindern auch der Wunsch auf, am Klassenchat teilzunehmen. Je jünger die Kinder

    Mehr..

  • 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt – der Countdown läuft

    MEDIEN I BILDUNG I HANDELN Am 6. und 7. Dezember 2023 findet die nunmehr 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt unter dem Motto medien | bildung | handeln in der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften in Halle (Saale) statt. Erwartet werden über 300 interessierte Gäste

    Mehr..

  • EU-Bürgerdialog: Europa hat die Wahl

    Diskutieren Sie mit! Wie Desinformation anti-europäische Haltungen prägen und was wir dagegen tun können. Nicht nur der Brexit oder die Kongresswahlen in den USA haben in der Vergangenheit gezeigt, wie gezieltgestreute Desinformation ganze Nationen verwirren und spalten können und damit zunehmend

    Mehr..

  • DigiBitS-Fachtag: Schule gegen Fake News – Medienkompetenz statt Desinformation

    Kinder und Jugendliche werden tagtäglich in sozialen Netzwerken, auf TikTok oder Instagram mit Desinformationen, mit Fake News, gefälschten KI-Bildern und Videos sowie mit gefährlichen Verschwörungserzählungen konfrontiert und verwirrt. Mit Folgen: Ihr Vertrauen in die Demokratie, in die Welt

    Mehr..

  • Jugend hackt wieder in Halle: Hacken, Basteln und Coden für eine bessere Welt

    Das Eigenbaukombinat Halle lädt vom 17. bis 19. November 2023 Jugendliche zur fünften Ausgabe von Jugend hackt nach Halle (Saale) ein. Bei Jugend hackt in Halle haben junge Menschen die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten im Alter von 12 bis 18 Jahren darüber nachzudenken, wie mit Code

    Mehr..

  • Werkstatt Medienbildung in der Experimentellen Fabrik Magdeburg

    16. November 2023, 12.30 bis 17.00 Uhr, Experimentelle Fabrik, Sandtorstraße 23, 39106 Magdeburg Die Grundlagen für eine zeitgemäße Medienbildung in Sachsen-Anhalt wurden in den vergangenen Jahren durch die Politik, engagierte Institutionen sowie Akteurinnen und Akteure gelegt. Allerdings sind

    Mehr..

  • Bau mit: Klimakrise – was tun?

    Aufruf zum Bau-Wettbewerb in Minecraft und Minetest. Dürre, Waldbrände, Überschwemmungen – die Klimakrise ist da! Was können wir tun, um Schlimmeres zu verhindern? Wie können wir uns anpassen? Junge Menschen sind aufgerufen, ihre Lösungsvorschläge für die Bewältigung des Klimawandels

    Mehr..

  • #OK BOOMER,!?“ und „Da bin ich ganz bei dir

    Deutscher Jugendfotopreis, Deutscher Jugendfilmpreis und Deutscher Generationenfilmpreis starten gemeinsam die neue Ausschreibung. Thema Generationendialog verbindet die drei Wettbewerbe. Ab sofort können Menschen bis 25 Jahre ihre Film- und Fotoarbeiten beim Deutschen Jugendfilmpreis und Deutschen

    Mehr..

  • Fortbildung Sexting und Cybergrooming – Sexualisierte Gewalt im Netz

    Am 22. November 2023 von 9.00 bis 15.00 Uhr im Seminarraum der .lkj) Sachsen-AnhaltBrandenburger Straße 9, 39104 Magdeburg. Kinder und Jugendliche verbringen viel Zeit online. Der ungeschützte Zugang zum Internet ermöglicht den Kindern und Jugendlichen auch das Konsumieren von nicht altersgerechten

    Mehr..

  • Neue Handreichung des LISA: Sprachmodelle im Schulunterricht

    Das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt veröffentlicht eine Handreichung zum Umgang mit künstlicher Intelligenz in der schulischen Bildung. Seit der Veröffentlichung von ChatGPT, einem weitgehend frei zugänglichen generativen Sprachmodell im November 2022, hat

    Mehr..



  • Stellenausschreibung: Medienpädagogik/Medientechnik (m/w/d) zum 01.08.2024 gesucht!

    Der Offene Kanal Magdeburg e.V. besetzt die Medienpädagogik/Medientechnik (m/w/d) neu. Für die Stelle sind 30 Wochenstunden vorgesehen. Die Probezeit beträgt 6 Monate. Die Medienpädagogik/Medientechnik ist für folgende Aufgabenbereiche verantwortlich: Medienpädagogische Projekte und

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagogischer Mitarbeiter DiTiP – digitale Transformation in der Pflege (m/w/d)

    Die Stadt Zeitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Digitalisierungszentrum einen Medienpädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltgruppe: E 11 TVöD-VKA            Einstellungsdatum: nächstmöglichArbeitszeit: 29 h/Woche [downloadlink titel="Stellenausschreibung als PDF"

    Mehr..

  • Bau mit: Klimakrise – was tun?

    Aufruf zum Bau-Wettbewerb in Minecraft und Minetest. Dürre, Waldbrände, Überschwemmungen – die Klimakrise ist da! Was können wir tun, um Schlimmeres zu verhindern? Wie können wir uns anpassen? Junge Menschen sind aufgerufen, ihre Lösungsvorschläge für die Bewältigung des Klimawandels

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Medientechniker*in (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Realisierung des Bürgerfernsehens spätestens zum 01.01.2024 folgende Stelle zu besetzen:Medientechniker (w/m/d) (Teilzeit: bis zu 30 h/Woche) Bewerbung bitte bis zum 31.10.2023 einreichen. Keine Angst vor

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagogische Begleitung für inklusives Radioprojekt bei Radio CORAX

    Radio CORAX - das Freie Radio in Halle (Saale) - sucht vom 01. Oktober 2023 bis zum 15. Februar 2028 eine medienpädagogische Begleitung für ein inklusives Radioprojekt. Das Projekt „IrreLeicht – radioaktiver Einfluss auf Politik und Kultur in Halle“ möchte Menschen mit Mehrfachbehinderung

    Mehr..

  • Zwei Stellenangebote: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. sind folgende zwei Stellen zu besetzen: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (w/m/d) (Teilzeit: von 30 h / Woche und 20 h / Woche) Die wesentlichen Handlungsfelder der drei Fachkräfte für den Jugendmedienschutz am

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Referent*in für Suchtprävention exzessiver Mediennutzung

    fjp>media, der Verband junger Medienmacher*innen in Sachsen-Anhalt, sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in für Suchtprävention (TVöD SuE EG 12, 39 Stunden) für eine neue Fachstelle für Suchtprävention in Magdeburg mit dem Schwerpunkt exzessiver Mediennutzung

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Teamende zur Unterstützung der medienpädagogischen Arbeit der Medienmobile

    Was macht das Medienmobil? Das Medienmobil ist ein medienpädagogisches Angebot der Medienanstalt Sachsen-Anhalt für Schulen, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen so­wie Kindergärten in unserem Bundesland. Wir führen gemeinsam mit un­se­ren Teamenden Wochen-Projekte und Tages-Workshops

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Praktikum im Rahmen der 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht für den Zeitraum September bis Dezember 2023 eine/-n Praktikanten/-in zur Unterstützung bei der inhaltlichen Planung, Organisation und Durchführung der 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt. Die Veranstaltung findet am 6. und 7. Dezember 2023

    Mehr..

  • Ausschreibung: Medienpädagog*in für das Kinder- und Jugendradio von Radio CORAX gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) – sucht zum 1. April 2023 Verstärkung des Teams für die Koordination und Betreuung seiner Kinder- und Jugendredaktionen. Die Redaktionen werden von einem dreiköpfigen Team dabei begleitet, selbstbestimmt und selbstständig eigene Beiträge und Sendungen

    Mehr..

  • Stellenausschreibungen für die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt und Medienmobile der Medienanstalt Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht befristet für den Zeitraum vom 01.03. bis 31.12.2023 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt (25 Stunden/Woche). Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist in Sachsen-Anhalt die allein zuständige Behörde

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Minijob „Servicestelle für digitale kulturelle Bildung“

    Die .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt sucht zum 1. Januar 2023 einen Mitarbeiterin für die "Servicestelle für digitale kulturelle Bildung". Die Anstellung erfolgt auf Minijob-Basis und ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden zu besetzen.

    Mehr..

  • Offener Kanal Dessau sucht Co-Geschäftsführung zum 1.02.2023

    Der Offene Kanal (OK) Dessau sucht zum 1.02.2023 eine neue Co-Geschäftsführung im unbefristetenAngestelltenverhältnis. Für die Stelle sind aktuell 23 Wochenstunden geplant. Der OK Dessau ist ein lokaler TV-Bürger*innen-Sender in Vereinsträgerschaft, der in ca. 80.000 Haushaltenim Kabelnetz

    Mehr..

  • Stellenausschreibungen am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) für das Projekt „Digitalassistenz für Schulen“

    Im Rahmen des aus dem Corona-Sondervermögen des Landes Sachsen-Anhalt zu etablierenden Projektes „Digitalassistenz für Schulen“ im Ressort des Ministeriums für Bildung sind am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet

    Mehr..

  • Veranstaltungsreihe „Eltern-LAN“ sucht Honorarkräfte

    Für die medienpädagogische Veranstaltungsreihe "Eltern-LAN" sucht die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) aktuell Unterstützung. Voraussetzung ist ein pädagogischer Hochschulabschluss. Die Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet seit 2008 in Zusammenarbeit mit Schulen"Eltern-LANs".

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Teamer*innen bei fjp>media

    fjp>media, der Verband junger Medienmacher*innen in Sachsen-Anhalt, sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Teamer*innen für die Bildungsarbeit

    Mehr..

  • Unterstützung für die medienpädagogische Projektarbeit des Medienmobils der Medienanstalt Sachsen-Anhalt gesucht

    Was macht das Medienmobil? Das Medienmobil ist ein landesweit ausgerichtetes medienpädagogisches Angebot der Medienanstalt Sachsen-Anhalt. Mit unseren medien­päda­go­gi­schen Wochen- und Tagesworkshops richten wir uns an Schulen, Kinder- und Jugend­freizeit­einrichtungen so­wie Kindergärten.

    Mehr..

  • Medienpädagog*in für Radio Corax Kinder- und Jugendredaktion gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) sucht zum 01. April 2022 eine*n Medienpädagog*in für die Koordination und Betreuung der Kinder- und Jugendredaktionen. Die flexible Wochenarbeitszeit beträgt 26 Stunden bei einer Vergütung von 1.647,53€ brutto. Die Stelle ist projektbedingt

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Medien- und Sozialpädagog*in in Halle (Saale)

    Der congrav new sports e.V. sucht kompetente und motivierte Fachkräfte (Medien- und Sozialpädagog*in) für tumult Projekte in Teilzeit in Halle (Saale). Die Stellen sind, mit der Möglichkeit einer Verlängerung, auf drei Jahre befristet. Die Besetzung soll ab Januar oder Februar 2022 erfolgen. Die

    Mehr..

  • Medienpädagoge*in beim DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. gesucht

    In der Aus-, Fort- und Weiterbildung will sich der DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. zukünftig umfangreicher digital aufstellen. Zur Umsetzung der Digitalisierungsvorhaben und zur Verstärkung des Teams im Bildungswerk sucht der DRK Landesverband zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Medienpädagoge*in

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Rahmen des Projektes DikoLa – Digital kompetent im Lehramt

    An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Lehrer*innenbilung, ist ab dem 01.01.2022die bis zum 31.12.2023 befristete Stelle einer*eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*s (m-w-d)in Vollzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Medien- und Sozialpädagog*innen in Halle (Saale)

    Der congrav new sports e.V. sucht weiter kompetente und motivierte Mitarbeiter*innen für die tumult Projekte (Medien- und Sozialpädagog*innen) in Halle (Saale). Die Stellen sind zunächst befristet, es kann aber von einem längeren Beschäftigungsverhältnis ausgegangen werden. Zu den

    Mehr..

  • Ausschreibung: Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für das Projekt „Koordinierungsstelle Medienbildung“ in Sachsen

    AWO SPI gGmbH sucht zum 01.10.2021 für das Projekt Koordinierungsstelle Medienbildung (KSM) eine*n Projektmitarbeiter*in/Projektassistent*in für den Standort Dresden. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/52332-projektmitarbeiterin-koordinierungsstelle-medienbildung Bewerbungsschluss

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Mitarbeiter*innen für tumult Projekte

    Der congrav new sports e.V., sucht neue Mitarbeiter*innen für den Bereich der tumult Projekte. Es handelt sich um drei Teilzeitstellen ab August/September, welche (voraussichtlich) über 2021 hinaus laufen werden. Bewerber*innen erwartet spannende Arbeit mit jungen Menschen und vielen Gestaltungsmöglichkeiten

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit oder Sozialpädagog*in im Bereich Medienpädagogik (m/w/d)

    Das Jugend- und Medienzentrum "Das Nest e.V." in Wettin bietet ab dem 1. September 2021 eine unbefristete Vollzeitstelle als Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und JugendarbeitoderSozialpädagog*in im Bereich Medienpädagogik (m/w/d)an. Die vollständigen Stellenausschreibungen können Sie

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Fachberatung Medienpädagogik, Fortbildung Fachkräfte Jugendhilfe

    Im Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt ist ab sofort eine Vollzeitstelle (Teilzeitgeeignet) als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Fachberatung Medienpädagogik, Fortbildung Fachkräfte Jugendhilfe im Referat 501 – Landesjugendamt - Kinder und Jugend – am Standort Halle (Saale) unbefristet

    Mehr..

  • Medienpädagog*in gesucht

    Radio CORAX - das Freie Radio in Halle (Saale) - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Medienpädagog*in für die Vernetzung mit Jugendeinrichtungen in verschiedenen Stadtteilen der Stadt Halle (Saale). Ziel ist ein nachhaltiger Aufbau und Betreuung von verschiedenen Kinder- und Jugendradiogruppen

    Mehr..

  • Zwei Praktika im Rahmen der 6. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht im Zeitraum von Mai bis Oktober 2021 zwei Praktikanten/-innen. Projektbeschreibung Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist in Sachsen-Anhalt die allein zuständige Behörde für die Zulassung, Lizenzierung und Beaufsichtigung privater Hörfunk-und Fernsehveranstalter.

    Mehr..

  • Stellenbeschreibung: Mitarbeiter*in für Engagementförderung und Öffentlichkeitsarbeit

    Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis (e.V.) sucht ab 01.05.2021 eine*n Mitarbeiter*in für Engagementförderung und Öffentlichkeitsarbeit (Elternzeitvertretung) im Umfang von 30-40h/Woche. Zur Verstärkung unserer beiden Projektteams „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ &

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medientechniker*in (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Realisierung des Bürgerfernsehens spätestens zum 01.02.2021 folgende Stelle zu besetzen:Medientechniker (w/m/d) in Teilzeit: 25 bis zu 30 h/Woche) Aufgaben: Leitung des Sende- und Produktionsbetriebes

    Mehr..

  • Die Landeshauptstadt Magdeburg sucht Medienpädagog*in (m/w/d) im Fachbereich Schule und Sport

    Im Fachbereich Schule und Sport der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle Medienpädagog*in (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Angeboten wird: Vielseitigkeit, Verantwortung und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres AufgabenbereichesEinen

    Mehr..

  • Zwei Medienpädagoginnen / Filmemacherinnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt „Mit eigenen Augen“ gesucht

    Vorbehaltlich der Bewilligung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sucht der Offene Kanal Magdeburg e.V. ab dem 01.01.2021 zwei Medienpädagoginnen / Filmemacherinnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt „Mit eigenen Augen“. „Mit eigenen Augen“

    Mehr..

  • Medienpädagogische Betreuung für ein inklusives Radioprojekt bei Radio Corax gesucht

    Radio CORAX – das freie Radio in Halle (Saale) - sucht zum 01. Januar 2021 eine medienpädagogische Begleitung für ein inklusives Radioprojekt mit Menschen mit geistiger und / oder körperlicher Beeinträchtigung auf Honorarbasis. Die Projektlaufzeit beträgt 12 Monate. Seit 2014 sind bei Radio

    Mehr..

  • Medienpädagog/-in für Kinder- & Jugendradioredaktionen gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) – sucht zum 1. Januar 2021 eine/-n Medienpädagog/-in für die Koordination und die Betreuung seiner Kinder- und Jugendredaktionen. Aktuell sind bei Radio CORAX sechs Redaktionen aktiv, teilweise ist die Arbeit mit diesen inklusiver oder mehrsprachig

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Projektleiter/-in (w/d/m) für das Präventionsprojekt „DigiKids“

    Die Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS) ist das Vertretungsorgan der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege im Bereich der Suchthilfe und Suchtprävention in Hessen. Als Dachorganisation vertritt sie mehr als 200 Einrichtungen der Suchthilfe und Suchtprävention sowie 550 Selbsthilfegruppen.

    Mehr..

  • Medienentwicklung gestalten!

    Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von Mutterschutz- und Elternzeitvertretung (zunächst ein Jahr), für die Abteilung Förderung und Projekte einen Referenten (m/w/d)Medienkompetenz Die komplette Stellenausschreibung finden Sie

    Mehr..

  • Bildungsreferent/-in Medienpädagogik (w/m/d)

    Beim St. Elisabeth Verein e.V. in Marburg ist möglichst zum 01.09.2020 eine Stelle als "Bildungsreferent*in Medienpädagogik (w/m/d)" bei der „Pädagogischen Fachstelle Rechtsextremismus - Rote Linie" zu besetzen. Die „Rote Linie" bietet seit 2010 landesweit vielfältige Unterstützungs-,

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Mitarbeiter/-in für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit

    Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis (e.V.) sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit im Umfang von 30 – 40 h/Woche für die Projekte „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ & „MitWirkung!“. Die Hauptaufgabe

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Referent*in für Kinder- und Jugendschutz (Elternzeitvertretung)

    fjp>media sucht für die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz in Magdeburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Referent*in für Kinder- und Jugendschutz in Elternzeitvertretung, befristet bis voraussichtlich 15. Januar 2021 fjp>media vereint als Fachverband professionelle Kompetenz im

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Bildungsreferent*in | Bewerbungsschluss: 23.01.2020

    Der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. beabsichtig die Stelle einer Bildungsreferent*in für die zwei im Landkreis Saalekreis ansässigen "Partnerschaften für Demokratie" zum 01.02.2020 zu besetzen. Ein*e Bildungsreferent*in im Themenbereich Demokratieförderung soll durch Erprobung und Umsetzung

    Mehr..

  • Workshopangebot: play fair – Filmpädagogik in der Praxis

    Die Filmpädagogik ist eine besondere Disziplin der Medienpädagogik. Sie vermittelt Kenntnisse für einen kritischen wie kreativen Umgang mit Filmen und fördert die Freude am Filmerleben. Dabei kann sie auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen und politischen Themen unterstützen. Film

    Mehr..

  • Stellenangebot – Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit

    Das Jugend- und Medienzentrum Das Nest e.V. in Wettin sucht zum 1. Januar 2020 eine*n Medienpädagog*in mit Aschluss in der Medienpädagogik oder mit vergleichbarer Qualifikation für eine Honorartätigkeit (im Schnitt ca. 30 h/Woche) zunächst befristet auf 12 Monate mit der Option auf Verlängerung. Die

    Mehr..

  • Stellenangebot – Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit

    Das Jugend- und Medienzentrum Das Nest e.V. in Wettin sucht zum 1. Januar 2020 eine*n Medienpädagog*in mit Aschluss in der Medienpädagogik oder mit vergleichbarer Qualifikation für eine Honorartätigkeit (im Schnitt ca. 30 h/Woche) zunächst befristet auf 12 Monate mit der Option auf Verlängerung. Die

    Mehr..

  • Digitales Bildungsprojekt // Freiberufliche Referent*innen zum Thema „Sucht und Stress“

    die BG3000 Service GmbH mit Sitz in Bonn, führt in Kooperation mit der Krankenkasse BARMER und in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland deutschlandweit digitale Präventionsprojekte an Schulen durch. Es handelt sich dabei um ein interaktives Bildungsformat für Jugendliche, welches kostenlos an Schulen

    Mehr..

  • Mission Medienbildung? Medienpädagogische Fachkraft in Leipzig gesucht!

    Das Bildungsunternehmen edmedien sucht in Leipzig ab Oktober 2019 eine Fachkraft für den Bereich Medienpädagogik (Basis: 32 Wochenstunden, zunächst befristet bis 2021). Als Fachkraft in unserem Team sind Sie für vielfältige medienpädagogische Angebote zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören

    Mehr..

  • jp>media sucht für den Bereich Jugendbildung eine/n Jugendbildungsreferent*in

    fjp>media vereint als Fachverband professionelle Kompetenz in den Bereichen Jugendarbeit/Jugendschutz und grundlegende Partizipation von Kindern und Jugendlichen auf Leitungs- wie auf Angebotsebene. Zur außerschulischen Jugendbildung von fjp>media gehören Workshops, Seminare, Exkursionen und

    Mehr..

  • Workshopangebot: play fair – Filmpädagogik in der Praxis

    Die Filmpädagogik ist eine besondere Disziplin der Medienpädagogik. Sie vermittelt Kenntnisse für einen kritischen wie kreativen Umgang mit Filmen und fördert die Freude am Filmerleben. Dabei kann sie auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen und politischen Themen unterstützen. Film

    Mehr..

  • Projektreferent*in Verbraucherbildung gesucht

    Deutschland sicher im Netz e. V. (DsiN) fördert seit 2006 die digitale Souveränität und Selbstbestimmung bei Verbrauchern und Unternehmen durch konkrete Angebote zum sicheren Umgang mit digitalen Medien und Diensten. DsiN wurde im IT-Gipfel der Bundesregierung gegründet und wird getragen

    Mehr..

  • Offener Kanal Schwerin sucht eine/einen Medienpädagogin/Medienpädagogen

    Bei der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, die den privaten Rundfunk in unserem Bundesland reguliert, Offene Kanäle betreibt und Medienkompetenz-Projekte sowie Bürgermedien im Land fördert, ist ab dem 1. April 2019 eine Stelle in Vollzeit (40 h) als Medienpädagogin/Medienpädagoge

    Mehr..

  • Praktikanten/-innen für die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt gesucht

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht im Zeitraum von Mai bis Oktober 2019 zwei Praktikanten/-innen   Projektbeschreibung Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist in Sachsen-Anhalt die allein zuständige Behörde für die Zulassung, Lizenzierung und Beaufsichtigung privater Hörfunk- und

    Mehr..



  • Digitale Eltern-Kind-Veranstaltung zum Thema Hass im Netz

    Das Projekt "fairsprechen – Hass im Netz begegnen" von fjp>media veranstaltet am 4. Juli 2024 eine digitale Eltern-Kind-Veranstaltung zum Thema "Hass im Netz". Angesprochen werden Eltern und Erziehende mit Schulkindern. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich.

    Mehr..

  • Barcamp „Medienbildung gestalten“

    Unter dem Motto „Medienbildung gestalten“ bietet das Barcamp ein offenes Forum für alle, die Interesse am Austausch und an der Vernetzung zum Thema "Medienbildung in Bibliotheken" haben. Keynote von Nele Hirsch, Bildungswissenschaftlerin und Pädagogin eBildungslabor"Bibliotheken als

    Mehr..

  • Tag der Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Am 14. November 2024 ruft das Netzwerk Medienkompetenz Sachsen-Anhalt den landesweiten Tag der Medienkompetenz aus. Mit der Initiative soll Medienbildung und Medienpädagogik in Sachsen-Anhalt in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt werden. Mit dem Tag der Medienkompetenz machen wir erneut auf

    Mehr..

  • 41. Forum Kommunikationskultur 2024

    Zwischen Kunst und Künstlichkeit. Transformation durch kulturelle und politische Medienbildung gestalten Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur und die Bundeszentrale für politische Bildung veranstalten vom 15. bis 17. November 2024 das 41. Forum Kommunikationskultur

    Mehr..