Aktuelles



  • Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet am 17. April 2024 von 9.00 bis 15:30 Uhr in Magdeburg die Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“. Das Internet ist im Leben der meisten Jugendlichen fest verankert. Dabei finden Selbstdarstellung und Orientierung zunehmend

    Mehr..

  • fit for news: Informationskompetenz mit neuen Tools für die Berufliche Orientierung

    Ab sofort bietet das Projekt fit for news unter der neuen Rubrik „Für die Berufswelt: Berufliche Orientierung – Berufsschulen“ auf der Startseite von fitfornews.de ein Materialpaket für die Berufliche Orientierung (BO) an. Kerngedanke dieser Materialien ist es, grundlegende Kompetenzen

    Mehr..

  • Anmeldung für Medienmobil-Projekte für das das 1. Schulhalbjahr 2024/25

    Die Medienmobile der Medienanstalt Sachsen-Anhalt sind mobile medienpädagogische Einheiten, die seit 2001 landesweit unterwegs sind. Erfahrene Medienpädagogeninnen und Medienpädagogen zeigen Kindern und Jugendlichen wie Medien funktionieren, liefern Hintergrundwissen zu digitalen Medienwelten und

    Mehr..

  • KinderMedienFest on Tour zum Safer Internet Day 2024

    Die EU-Initiative klicksafe ruft am 06. Februar 2024 bundesweit zum Safer Internet Day auf. Ziel des Aktionstages ist es, das Bewusstsein und die Sensibilität für Gefahren im Internet zu schärfen. Am Safer Internet Day 2024 lädt der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. gemeinsam mit der Medienanstalt

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagogischer Mitarbeiter DiTiP – digitale Transformation in der Pflege (m/w/d)

    Die Stadt Zeitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Digitalisierungszentrum einen Medienpädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltgruppe: E 11 TVöD-VKA            Einstellungsdatum: nächstmöglichBefristung: 31.12.2025       

    Mehr..

  • Mit Journalisten über Fake News sprechen

    Anmeldephase für Lie Detectors Klassenbesuche im Winter und Frühling 2024 ist gestartet. Die Initiative Lie Detectors bietet wieder Schulbesuche von professionellen Journalist*innen an – kostenfrei, für alle Schulen und Fächer, und für Schüler*innen im Alter von 10 bis 15 Jahren. Die ausgezeichneten

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis (w/m/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist gern ab sofort folgende Stelle zu besetzen: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2022 (w/m/d) in Teilzeit von 20-30 h/Woche. Der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. versteht sich als interdisziplinäres Zentrum des Bürgerrundfunks

    Mehr..

  • Fortbildungsangebote der Servicestelle Kinder- und Jugendschutz 2024

    Trotz der bestehenden Unsicherheit aufgrund der Beendigung der Förderung zum 31.12.2024 plant die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz auch im Jahr 2024 thematisch vielfältige Fortbildungen. Neben den etablierten Abrufangeboten sind öffentliche Fortbildungen zu praxisorientierten Angeboten

    Mehr..

  • Auftaktveranstaltung der Initiative Schülerinnen und Schüler als Medienscouts

    Am 25.04.2024 findet zu dem Thema "Initiative Schülerinnen und Schüler als Medienscouts" eine Fortbildung am LISA Magdeburg statt.  Die Fortbildung richtet sich an Kolleginnen und Kollegen aller Schulformen, die in einer AG, einem Kurs oder innerhalb eines Projektes Kinder und Jugendliche

    Mehr..

  • Safer Internet Day 2024

    Zum Safer Internet Day 2024 am 6. Februar 2024 stellt die EU-Initiative klicksafe das Thema „Let’s talk about Porno! Pornografie im Netz“ in den Mittelpunkt ihrer Kampagne und ruft bundesweit zum Mitmachen auf. Im Fokus des Aktionstages steht der Schutz und die Aufklärung von Kindern und

    Mehr..

  • Durchblick mit FLIMMO bei TV, Streaming und YouTube

    FLIMMO unterstützt Eltern bei der Medienerziehung ihrer Kinder. Der Flyer zum Informieren und Auslegen kann kostenlos bestellt werden. FLIMMO ist ein Elternratgeber für TV, Streaming, YouTube und Kino und hilft bei der Fülle an Angeboten den Überblick zu behalten sowie altersgerechte Inhalte

    Mehr..

  • Aufruf: KOMPASS-Wettbewerb zur Förderung der Querschnittsziele der Digital Strategie Sachsen-Anhalt

    Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) sucht zum dritten Mal Akteure aus Sachsen-Anhalt, die einen Beitrag zu den Querschnittszielen der Digitalstrategie leisten. Querschnittziele sind Digitale Souveränität, „Risiken als Chancen zu verstehen“, IT-Sicherheit, Datenschutz, Barrierefreiheit,

    Mehr..

  • Klassenchat – Was Lehr- und Fachkräfte sowie Eltern dazu wissen sollten

    Gemeinsame Veröffentlichung des Arbeitskreises Medienkompetenz Halle & Saalekreis zum Thema "Klassenchat" kann an Eltern, Fach- und Lehrkräfte verteilt werden. Mit dem ersten eigenen Smartphone kommt bei vielen Kindern auch der Wunsch auf, am Klassenchat teilzunehmen. Je jünger die Kinder

    Mehr..

  • 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt – der Countdown läuft

    MEDIEN I BILDUNG I HANDELN Am 6. und 7. Dezember 2023 findet die nunmehr 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt unter dem Motto medien | bildung | handeln in der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften in Halle (Saale) statt. Erwartet werden über 300 interessierte Gäste

    Mehr..

  • EU-Bürgerdialog: Europa hat die Wahl

    Diskutieren Sie mit! Wie Desinformation anti-europäische Haltungen prägen und was wir dagegen tun können. Nicht nur der Brexit oder die Kongresswahlen in den USA haben in der Vergangenheit gezeigt, wie gezieltgestreute Desinformation ganze Nationen verwirren und spalten können und damit zunehmend

    Mehr..

  • DigiBitS-Fachtag: Schule gegen Fake News – Medienkompetenz statt Desinformation

    Kinder und Jugendliche werden tagtäglich in sozialen Netzwerken, auf TikTok oder Instagram mit Desinformationen, mit Fake News, gefälschten KI-Bildern und Videos sowie mit gefährlichen Verschwörungserzählungen konfrontiert und verwirrt. Mit Folgen: Ihr Vertrauen in die Demokratie, in die Welt

    Mehr..

  • Jugend hackt wieder in Halle: Hacken, Basteln und Coden für eine bessere Welt

    Das Eigenbaukombinat Halle lädt vom 17. bis 19. November 2023 Jugendliche zur fünften Ausgabe von Jugend hackt nach Halle (Saale) ein. Bei Jugend hackt in Halle haben junge Menschen die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichgesinnten im Alter von 12 bis 18 Jahren darüber nachzudenken, wie mit Code

    Mehr..

  • Werkstatt Medienbildung in der Experimentellen Fabrik Magdeburg

    16. November 2023, 12.30 bis 17.00 Uhr, Experimentelle Fabrik, Sandtorstraße 23, 39106 Magdeburg Die Grundlagen für eine zeitgemäße Medienbildung in Sachsen-Anhalt wurden in den vergangenen Jahren durch die Politik, engagierte Institutionen sowie Akteurinnen und Akteure gelegt. Allerdings sind

    Mehr..

  • Bau mit: Klimakrise – was tun?

    Aufruf zum Bau-Wettbewerb in Minecraft und Minetest. Dürre, Waldbrände, Überschwemmungen – die Klimakrise ist da! Was können wir tun, um Schlimmeres zu verhindern? Wie können wir uns anpassen? Junge Menschen sind aufgerufen, ihre Lösungsvorschläge für die Bewältigung des Klimawandels

    Mehr..

  • #OK BOOMER,!?“ und „Da bin ich ganz bei dir

    Deutscher Jugendfotopreis, Deutscher Jugendfilmpreis und Deutscher Generationenfilmpreis starten gemeinsam die neue Ausschreibung. Thema Generationendialog verbindet die drei Wettbewerbe. Ab sofort können Menschen bis 25 Jahre ihre Film- und Fotoarbeiten beim Deutschen Jugendfilmpreis und Deutschen

    Mehr..

  • Fortbildung Sexting und Cybergrooming – Sexualisierte Gewalt im Netz

    Am 22. November 2023 von 9.00 bis 15.00 Uhr im Seminarraum der .lkj) Sachsen-AnhaltBrandenburger Straße 9, 39104 Magdeburg. Kinder und Jugendliche verbringen viel Zeit online. Der ungeschützte Zugang zum Internet ermöglicht den Kindern und Jugendlichen auch das Konsumieren von nicht altersgerechten

    Mehr..

  • Neue Handreichung des LISA: Sprachmodelle im Schulunterricht

    Das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt veröffentlicht eine Handreichung zum Umgang mit künstlicher Intelligenz in der schulischen Bildung. Seit der Veröffentlichung von ChatGPT, einem weitgehend frei zugänglichen generativen Sprachmodell im November 2022, hat

    Mehr..

  • Das „Mobile Futurium“ kommt an Ihre Schule!

    Unsere Welt verändert sich stetig und mit immer größerer Geschwindigkeit. Innovationen, die vor zehn Jahren noch undenkbar schienen, sind heute Wirklichkeit. Mit den Veränderungen verknüpft sind große Herausforderungen wie die Globalisierung, die Digitalisierung, die Klimakrise und nicht zuletzt

    Mehr..

  • Informationsveranstaltung zu Medienwelten von Jugendlichen

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet in Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt Online-Informationsveranstaltungen zu Medienwelten von Jugendlichen. Die nächste wird am 9. November 2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr stattfinden. Von TikTok, Instagram, Youtube bis zu Streamingdiensten

    Mehr..

  • Gut gemeint ist noch nicht gut gemacht! – Grundsätze wirksamer Präventionsstrategien

    Einladung zum 16. Landespräventionstag Sachsen-Anhalt am 8. November 2023 in Magdeburg. Der Landespräventionsrat Sachsen-Anhalt lädt Interessierte zum diesjährigen Landespräventionstag in den Gesellschaftshaus, Schönebecker Str. 129, 39104 Magdeburg ein. Um die Präventionsarbeit in Sachsen-Anhalt

    Mehr..

  • „Demokratie wagen“ ist Schwerpunkt der SchulKinoWoche 2023

    Zum einundzwanzigsten Mal bringt die SchulKinoWoche Sachsen-Anhalt vom 10. bis 24. November 2023 Kinokultur und Filmerlebnis auf den Stundenplan. In diesem Jahr beteiligen sich wieder 34 Kinos, alternative Spielstätten sowie mobile Kinos in ganz Sachsen-Anhalt mit einem attraktiven Filmprogramm

    Mehr..

  • MEDIEN I BILDUNG I HANDELN

    Anmeldung zur 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt gestartet. Bereits zum siebten Mal veranstaltet die Medienanstalt Sachsen-Anhalt die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt in der Leopoldina - Nationale Akademie der Wissenschaften in Halle (Saale). Die Tagung unter dem Motto

    Mehr..

  • Sachsen-Anhalt Medienticket (SAMT) – Medienwissen im Fokus!

    Das Sachsen-Anhalt Medienticket (SAMT) startet ab Oktober für das Schuljahr 2023/24. Im Jahr 2019 wurde ein bedeutender Schritt in Richtung Medienbildung unternommen: Die Medienkompetenzen gemäß der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ fanden Eingang in die Fachlehrpläne. Das Landesinstitut

    Mehr..

  • Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“

    Die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veranstaltet am 20. September 2023 von 9.00 bis 15:30 Uhr in Magdeburg die Fortbildung „Influencer*innen als (Rollen-)Vorbilder“. Das Internet ist im Leben der meisten Jugendlichen fest verankert. Dabei finden Selbstdarstellung und Orientierung zunehmend

    Mehr..

  • Fachtagung in Stendal: Frühe Bildung in der digitalen Welt

    Perspektiven aus dem Forschungsnetz Frühe Bildung Sachsen-Anhalt (FFB). Am 24. November 2023 findet auf dem Stendaler Campus von 09:00 bis 15:30 Uhr die vierte Fachtagung des FFB statt. Hier werden Forschungsergebnisse bezogen auf die Anwendung von digitalen Medien in der frühen Bildung vorgestellt.

    Mehr..

  • NetzwerkLabs für ein Gutes Aufwachsen mit Medien gesucht!

    Die Initiative „Gutes Aufwachsen mit Medien“ unterstützt deutschlandweit Eltern und pädagogische Fachkräfte bei ihrer Erziehungsverantwortung im digitalen Zeitalter. Als Teil der Initiative beteiligt sich das Initiativbüro daran, Rahmenbedingungen für ein „Gutes Aufwachsen mit Medien“

    Mehr..

  • BAJ Dossier: Digitale Spiele

    Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz veröffentlicht ein aktualisiertes Dossier zum Thema "Digitale Spiele - Kinder- und Jugendschutz durch gesetzliche Altersfreigaben". Im Dossier stehen die Altersfreigaben bei Computerspielen im Fokus. Vor dem Hintergrund der Novellierung des

    Mehr..

  • Neue Methode: KI-Labor – Kann KI Kunst?!

    Die Servicestelle digitale kulturelle Bildung der .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt e. V. hat eine neue Methode entwickelt, die ab sofort für Multiplikator*innen frei zugänglich ist. Die Methode mit dem Titel KI - Labor // Kann KI Kunst? wurde kürzlich

    Mehr..

  • 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    medien | bildung | handeln 6. und 7. Dezember 2023 in der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften in Halle (Saale). „Keine Bildung ohne Medien!“ schallte es im Jahr 2011 durch Deutschland. Das medienpädagogische Manifest war in aller Munde, als sich Interessierte erstmals

    Mehr..

  • Veranstaltungsreihe „Explore, Create and Find Your Voice!“

    Der djo-Landesverband Sachsen-Anhalt bietet in den Sommerferien 2023 die Veranstaltungsreihe "Explore, Create and Find Your Voice!" an. In Film-, Comic- und Hörspiel-Workshops können junge Menschen zwischen 12 und 20 Jahren ihrer Kreativität freien Lauf lassen und dabei Medien erkunden. Die Kosten

    Mehr..

  • Handreichung Kinderpornografie auf Whatsapp und Co.

    Verantwortungsvoll und rechtssicher agieren: Servicestelle Kinder- und Jugendschutz veröffentlicht Handreichung für Fachkräfte und Familien. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und deren mediale Verbreitung sind Verbrechen, die der Staat konsequent bekämpfen muss. Daher hat der Gesetzgeber im

    Mehr..

  • Die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt lädt zur netzpolitischen Studienreise nach Brüssel ein

    Mehr digitale Souveränität für Staaten, für die Wirtschaft und für Bürgerinnen und Bürger fordert der von der EU 2021 vorgestellte „digitale Kompass“. So sollen bis 2030 mindestens 80 Prozent aller Erwachsenen über grundlegende digitale Kompetenzen verfügen. Die netzpolitische Studienreise

    Mehr..

  • Engagement Digital Online-Workshop: ChatGPT, Cloud & Co

    Am Mittwoch, den 31. Mai 2023 von 18:30 bis 20:00 Uhr findet im Rahmen von Engagement Digital in Sachsen-Anhalt ein weiterer Online-Workshop statt, diesmal zum Thema ChatGPT, Cloud & Co: Wie sich Vereins- und Ehrenamtsarbeit rasant verändern wird. Sven Kindervater von PolisiN (Politiker:innen

    Mehr..

  • Zwei Stellenangebote: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. sind folgende zwei Stellen zu besetzen: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (w/m/d) (Teilzeit: von 30 h / Woche und 20 h / Woche) Die wesentlichen Handlungsfelder der drei Fachkräfte für den Jugendmedienschutz am

    Mehr..

  • Kindermedientage in Magdeburg

    Der Medientreff zone! und fjp>media veranstalten vom 1. bis 2. Juli 2023 die Kindermedientage für Kinder und Heranwachsende zwischen 7 und 14 Jahren. Auf dem Programm stehen die Werkstätten Minecraft, Videogame Design, Geheime Schriften, Brickfilm und Spieleentwicklung. Zwei Angebote können jeweils

    Mehr..

  • Ich kann was! Ausschreibung 2023

    Vom 15. Mai bis 17. Juli 2023 können sich Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit über das Online-Portal https://antragsportal.telekom-stiftung.de für eine Förderung durch die Ich kann was!-Initiative bewerben. Mit einer Förderhöhe von bis zu 10.000 Euro pro Vorhaben möchten die

    Mehr..

  • Künstliche Intelligenz – was muss Bildung neu denken?

    Open Space Online-Konferenz am 23. Mai 2023 von 18.00 bis 19:30 Uhr. Nach einem spannenden ersten Treffen im Februar möchten wir Sie zu einem zweiten Online-Austausch zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Bildung“ einladen. Diesmal gehen wir mehr ins Detail und wollen bereits erprobte

    Mehr..

  • Förderung zur Digitalisierung von Beratungsstellen und sozialen Einrichtungen in Sachsen-Anhalt

    Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt mit den Förderprogramm Maßnahmen zur Digitalisierung von sozialen Einrichtungen und Beratungsstellen, mit dem Ziel des Ausbaus und der Stärkung digitaler Beratungsangebote. Unterstützt wird mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss von bis zu 10.000 Euro, maximal

    Mehr..

  • Hybride Fortbildung „Wie Jugendliche Medien und Pornografie nutzen“

    BeziehungsweiseWachsen veranstaltet von Oktober 2023 bis April 2024 in fünf eintägigen Modulen eine hybride Fortbildung "Youporn, Dickpics, Amateure. Wie Jugendliche Medien und Pornografie nutzen". Das Angebot richtet sich an pädagogische Fachkräfte. Ist ein Penisbild verschicken eine gute

    Mehr..

  • Ausschreibungsstart beim Deutschen Multimediapreis mb21

    Ab sofort können sich junge Medienmacher*innen bis 25 Jahre wieder am Deutschen Multimediapreis mb21 beteiligen. Der bundesweite Kreativwettbewerb prämiert seit 25 Jahren digitale, netzbasierte und interaktive Projekte von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Geldpreisen im Gesamtwert

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Referent*in für Suchtprävention exzessiver Mediennutzung

    fjp>media, der Verband junger Medienmacher*innen in Sachsen-Anhalt, sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in für Suchtprävention (TVöD SuE EG 12, 39 Stunden) für eine neue Fachstelle für Suchtprävention in Magdeburg mit dem Schwerpunkt exzessiver Mediennutzung

    Mehr..

  • Veranstaltungsreihe: Schöne digitale Welt? – Awareness, Mental Health und Barrieren im Kontext Schule

    In unserer modernen Gesellschaft sind die Themen Mental Health und Barrieren immer präsenter. Umso wichtiger ist es, dass wir uns als Lehrer*innen und Dozent*innen mit diesem Thema auseinandersetzen, um unseren Schüler*innen und Studierenden ein sicheres und unterstützendes Lernumfeld bieten zu

    Mehr..

  • SAVE THE DATE – 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    medien | bildung | handeln 6. und 7. Dezember 2023 in der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften in Halle (Saale). „Keine Bildung ohne Medien!“ schallte es im Jahr 2011 durch Deutschland. Das medienpädagogische Manifest war in aller Munde, als sich Interessierte erstmals zur

    Mehr..

  • Mädels und Jungs mitgemacht!

    Offener Kanal Dessau gründet Kinderredaktion und lädt zum Auftakttreffen am 4. Mai in den Offenen Kanal Dessau ein. An jedem ersten Donnerstag im Monat zwischen 15:00 und 18:00 Uhr sind Mädchen und Jungen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren eingeladen, alle Fragen und Themen, die sie bewegen, unter

    Mehr..

  • Digitalführerschein für Lehrkräfte ist da

    Ein Jahr nach dem Start des DsiN-Digitalführerschein (DiFü) für den digitalen Alltag gibt es jetzt den Digitalführerschein, der besonders auf die Interessen und Bedürfnisse von Lehrkräften ausgerichtet ist. Die erweiterte Variante des Digitalführerscheins ist nun online unter difü.de/lehrkraefte

    Mehr..



  • Stellenausschreibung: Medienpädagogischer Mitarbeiter DiTiP – digitale Transformation in der Pflege (m/w/d)

    Die Stadt Zeitz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Digitalisierungszentrum einen Medienpädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) Entgeltgruppe: E 11 TVöD-VKA            Einstellungsdatum: nächstmöglichBefristung: 31.12.2025       

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis (w/m/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist gern ab sofort folgende Stelle zu besetzen: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2022 (w/m/d) in Teilzeit von 20-30 h/Woche. Der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. versteht sich als interdisziplinäres Zentrum des Bürgerrundfunks

    Mehr..

  • Bau mit: Klimakrise – was tun?

    Aufruf zum Bau-Wettbewerb in Minecraft und Minetest. Dürre, Waldbrände, Überschwemmungen – die Klimakrise ist da! Was können wir tun, um Schlimmeres zu verhindern? Wie können wir uns anpassen? Junge Menschen sind aufgerufen, ihre Lösungsvorschläge für die Bewältigung des Klimawandels

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Medientechniker*in (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Realisierung des Bürgerfernsehens spätestens zum 01.01.2024 folgende Stelle zu besetzen:Medientechniker (w/m/d) (Teilzeit: bis zu 30 h/Woche) Bewerbung bitte bis zum 31.10.2023 einreichen. Keine Angst vor

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Digitalassistenten (m, w, d) für Schulen in Sachsen-Anhalt

    Im Kontext des aus dem Corona-Sondervermögen des Landes Sachsen-Anhalt zu etablierenden Projektes "Digitalassistenz für Schulen“ sind befristet Digitalassistenten (m, w, d) für Schulen in Sachsen-Anhalt zu besetzen. Im Kontext des aus dem Corona-Sondervermögen des Landes Sachsen-Anhalt zu

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagogische Begleitung für inklusives Radioprojekt bei Radio CORAX

    Radio CORAX - das Freie Radio in Halle (Saale) - sucht vom 01. Oktober 2023 bis zum 15. Februar 2028 eine medienpädagogische Begleitung für ein inklusives Radioprojekt. Das Projekt „IrreLeicht – radioaktiver Einfluss auf Politik und Kultur in Halle“ möchte Menschen mit Mehrfachbehinderung

    Mehr..

  • Zwei Stellenangebote: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. sind folgende zwei Stellen zu besetzen: Fachkraft für den Jugendmedienschutz des Landkreises Saalekreis 2023 (w/m/d) (Teilzeit: von 30 h / Woche und 20 h / Woche) Die wesentlichen Handlungsfelder der drei Fachkräfte für den Jugendmedienschutz am

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Referent*in für Suchtprävention exzessiver Mediennutzung

    fjp>media, der Verband junger Medienmacher*innen in Sachsen-Anhalt, sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent*in für Suchtprävention (TVöD SuE EG 12, 39 Stunden) für eine neue Fachstelle für Suchtprävention in Magdeburg mit dem Schwerpunkt exzessiver Mediennutzung

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Teamende zur Unterstützung der medienpädagogischen Arbeit der Medienmobile

    Was macht das Medienmobil? Das Medienmobil ist ein medienpädagogisches Angebot der Medienanstalt Sachsen-Anhalt für Schulen, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen so­wie Kindergärten in unserem Bundesland. Wir führen gemeinsam mit un­se­ren Teamenden Wochen-Projekte und Tages-Workshops

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Praktikum im Rahmen der 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht für den Zeitraum September bis Dezember 2023 eine/-n Praktikanten/-in zur Unterstützung bei der inhaltlichen Planung, Organisation und Durchführung der 7. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt. Die Veranstaltung findet am 6. und 7. Dezember 2023

    Mehr..

  • Ausschreibung: Medienpädagog*in für das Kinder- und Jugendradio von Radio CORAX gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) – sucht zum 1. April 2023 Verstärkung des Teams für die Koordination und Betreuung seiner Kinder- und Jugendredaktionen. Die Redaktionen werden von einem dreiköpfigen Team dabei begleitet, selbstbestimmt und selbstständig eigene Beiträge und Sendungen

    Mehr..

  • Stellenausschreibungen für die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt und Medienmobile der Medienanstalt Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht befristet für den Zeitraum vom 01.03. bis 31.12.2023 eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt (25 Stunden/Woche). Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist in Sachsen-Anhalt die allein zuständige Behörde

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Minijob „Servicestelle für digitale kulturelle Bildung“

    Die .lkj) – Landesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung Sachsen-Anhalt sucht zum 1. Januar 2023 einen Mitarbeiterin für die "Servicestelle für digitale kulturelle Bildung". Die Anstellung erfolgt auf Minijob-Basis und ist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 8 Stunden zu besetzen.

    Mehr..

  • Offener Kanal Dessau sucht Co-Geschäftsführung zum 1.02.2023

    Der Offene Kanal (OK) Dessau sucht zum 1.02.2023 eine neue Co-Geschäftsführung im unbefristetenAngestelltenverhältnis. Für die Stelle sind aktuell 23 Wochenstunden geplant. Der OK Dessau ist ein lokaler TV-Bürger*innen-Sender in Vereinsträgerschaft, der in ca. 80.000 Haushaltenim Kabelnetz

    Mehr..

  • Stellenausschreibungen am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) für das Projekt „Digitalassistenz für Schulen“

    Im Rahmen des aus dem Corona-Sondervermögen des Landes Sachsen-Anhalt zu etablierenden Projektes „Digitalassistenz für Schulen“ im Ressort des Ministeriums für Bildung sind am Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet

    Mehr..

  • Veranstaltungsreihe „Eltern-LAN“ sucht Honorarkräfte

    Für die medienpädagogische Veranstaltungsreihe "Eltern-LAN" sucht die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) aktuell Unterstützung. Voraussetzung ist ein pädagogischer Hochschulabschluss. Die Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet seit 2008 in Zusammenarbeit mit Schulen"Eltern-LANs".

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Teamer*innen bei fjp>media

    fjp>media, der Verband junger Medienmacher*innen in Sachsen-Anhalt, sucht zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Teamer*innen für die Bildungsarbeit

    Mehr..

  • Unterstützung für die medienpädagogische Projektarbeit des Medienmobils der Medienanstalt Sachsen-Anhalt gesucht

    Was macht das Medienmobil? Das Medienmobil ist ein landesweit ausgerichtetes medienpädagogisches Angebot der Medienanstalt Sachsen-Anhalt. Mit unseren medien­päda­go­gi­schen Wochen- und Tagesworkshops richten wir uns an Schulen, Kinder- und Jugend­freizeit­einrichtungen so­wie Kindergärten.

    Mehr..

  • Medienpädagog*in für Radio Corax Kinder- und Jugendredaktion gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) sucht zum 01. April 2022 eine*n Medienpädagog*in für die Koordination und Betreuung der Kinder- und Jugendredaktionen. Die flexible Wochenarbeitszeit beträgt 26 Stunden bei einer Vergütung von 1.647,53€ brutto. Die Stelle ist projektbedingt

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Medien- und Sozialpädagog*in in Halle (Saale)

    Der congrav new sports e.V. sucht kompetente und motivierte Fachkräfte (Medien- und Sozialpädagog*in) für tumult Projekte in Teilzeit in Halle (Saale). Die Stellen sind, mit der Möglichkeit einer Verlängerung, auf drei Jahre befristet. Die Besetzung soll ab Januar oder Februar 2022 erfolgen. Die

    Mehr..

  • Medienpädagoge*in beim DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. gesucht

    In der Aus-, Fort- und Weiterbildung will sich der DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. zukünftig umfangreicher digital aufstellen. Zur Umsetzung der Digitalisierungsvorhaben und zur Verstärkung des Teams im Bildungswerk sucht der DRK Landesverband zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Medienpädagoge*in

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Rahmen des Projektes DikoLa – Digital kompetent im Lehramt

    An der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Lehrer*innenbilung, ist ab dem 01.01.2022die bis zum 31.12.2023 befristete Stelle einer*eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin*s (m-w-d)in Vollzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Medien- und Sozialpädagog*innen in Halle (Saale)

    Der congrav new sports e.V. sucht weiter kompetente und motivierte Mitarbeiter*innen für die tumult Projekte (Medien- und Sozialpädagog*innen) in Halle (Saale). Die Stellen sind zunächst befristet, es kann aber von einem längeren Beschäftigungsverhältnis ausgegangen werden. Zu den

    Mehr..

  • Ausschreibung: Projektmitarbeiter*in (m/w/d) für das Projekt „Koordinierungsstelle Medienbildung“ in Sachsen

    AWO SPI gGmbH sucht zum 01.10.2021 für das Projekt Koordinierungsstelle Medienbildung (KSM) eine*n Projektmitarbeiter*in/Projektassistent*in für den Standort Dresden. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie unter: https://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/52332-projektmitarbeiterin-koordinierungsstelle-medienbildung Bewerbungsschluss

    Mehr..

  • congrav new sports e.V. sucht Mitarbeiter*innen für tumult Projekte

    Der congrav new sports e.V., sucht neue Mitarbeiter*innen für den Bereich der tumult Projekte. Es handelt sich um drei Teilzeitstellen ab August/September, welche (voraussichtlich) über 2021 hinaus laufen werden. Bewerber*innen erwartet spannende Arbeit mit jungen Menschen und vielen Gestaltungsmöglichkeiten

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit oder Sozialpädagog*in im Bereich Medienpädagogik (m/w/d)

    Das Jugend- und Medienzentrum "Das Nest e.V." in Wettin bietet ab dem 1. September 2021 eine unbefristete Vollzeitstelle als Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und JugendarbeitoderSozialpädagog*in im Bereich Medienpädagogik (m/w/d)an. Die vollständigen Stellenausschreibungen können Sie

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Fachberatung Medienpädagogik, Fortbildung Fachkräfte Jugendhilfe

    Im Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt ist ab sofort eine Vollzeitstelle (Teilzeitgeeignet) als Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter (m/w/d) Fachberatung Medienpädagogik, Fortbildung Fachkräfte Jugendhilfe im Referat 501 – Landesjugendamt - Kinder und Jugend – am Standort Halle (Saale) unbefristet

    Mehr..

  • Medienpädagog*in gesucht

    Radio CORAX - das Freie Radio in Halle (Saale) - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Medienpädagog*in für die Vernetzung mit Jugendeinrichtungen in verschiedenen Stadtteilen der Stadt Halle (Saale). Ziel ist ein nachhaltiger Aufbau und Betreuung von verschiedenen Kinder- und Jugendradiogruppen

    Mehr..

  • Zwei Praktika im Rahmen der 6. Netzwerktagung Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt sucht im Zeitraum von Mai bis Oktober 2021 zwei Praktikanten/-innen. Projektbeschreibung Die Medienanstalt Sachsen-Anhalt ist in Sachsen-Anhalt die allein zuständige Behörde für die Zulassung, Lizenzierung und Beaufsichtigung privater Hörfunk-und Fernsehveranstalter.

    Mehr..

  • Stellenbeschreibung: Mitarbeiter*in für Engagementförderung und Öffentlichkeitsarbeit

    Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis (e.V.) sucht ab 01.05.2021 eine*n Mitarbeiter*in für Engagementförderung und Öffentlichkeitsarbeit (Elternzeitvertretung) im Umfang von 30-40h/Woche. Zur Verstärkung unserer beiden Projektteams „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ &

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Medientechniker*in (m/w/d)

    Am Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Realisierung des Bürgerfernsehens spätestens zum 01.02.2021 folgende Stelle zu besetzen:Medientechniker (w/m/d) in Teilzeit: 25 bis zu 30 h/Woche) Aufgaben: Leitung des Sende- und Produktionsbetriebes

    Mehr..

  • Die Landeshauptstadt Magdeburg sucht Medienpädagog*in (m/w/d) im Fachbereich Schule und Sport

    Im Fachbereich Schule und Sport der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle Medienpädagog*in (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. Angeboten wird: Vielseitigkeit, Verantwortung und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres AufgabenbereichesEinen

    Mehr..

  • Zwei Medienpädagoginnen / Filmemacherinnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt „Mit eigenen Augen“ gesucht

    Vorbehaltlich der Bewilligung durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sucht der Offene Kanal Magdeburg e.V. ab dem 01.01.2021 zwei Medienpädagoginnen / Filmemacherinnen für das interkulturelle Frauen-Film-TV-Projekt „Mit eigenen Augen“. „Mit eigenen Augen“

    Mehr..

  • Medienpädagogische Betreuung für ein inklusives Radioprojekt bei Radio Corax gesucht

    Radio CORAX – das freie Radio in Halle (Saale) - sucht zum 01. Januar 2021 eine medienpädagogische Begleitung für ein inklusives Radioprojekt mit Menschen mit geistiger und / oder körperlicher Beeinträchtigung auf Honorarbasis. Die Projektlaufzeit beträgt 12 Monate. Seit 2014 sind bei Radio

    Mehr..

  • Medienpädagog/-in für Kinder- & Jugendradioredaktionen gesucht

    Radio CORAX – das Freie Radio in Halle (Saale) – sucht zum 1. Januar 2021 eine/-n Medienpädagog/-in für die Koordination und die Betreuung seiner Kinder- und Jugendredaktionen. Aktuell sind bei Radio CORAX sechs Redaktionen aktiv, teilweise ist die Arbeit mit diesen inklusiver oder mehrsprachig

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Projektleiter/-in (w/d/m) für das Präventionsprojekt „DigiKids“

    Die Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS) ist das Vertretungsorgan der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege im Bereich der Suchthilfe und Suchtprävention in Hessen. Als Dachorganisation vertritt sie mehr als 200 Einrichtungen der Suchthilfe und Suchtprävention sowie 550 Selbsthilfegruppen.

    Mehr..

  • Medienentwicklung gestalten!

    Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von Mutterschutz- und Elternzeitvertretung (zunächst ein Jahr), für die Abteilung Förderung und Projekte einen Referenten (m/w/d)Medienkompetenz Die komplette Stellenausschreibung finden Sie

    Mehr..

  • Bildungsreferent/-in Medienpädagogik (w/m/d)

    Beim St. Elisabeth Verein e.V. in Marburg ist möglichst zum 01.09.2020 eine Stelle als "Bildungsreferent*in Medienpädagogik (w/m/d)" bei der „Pädagogischen Fachstelle Rechtsextremismus - Rote Linie" zu besetzen. Die „Rote Linie" bietet seit 2010 landesweit vielfältige Unterstützungs-,

    Mehr..

  • Stellenausschreibung: Mitarbeiter/-in für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit

    Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis (e.V.) sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in für Medienpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit im Umfang von 30 – 40 h/Woche für die Projekte „freistil – Jugend engagiert in Sachsen-Anhalt“ & „MitWirkung!“. Die Hauptaufgabe

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Referent*in für Kinder- und Jugendschutz (Elternzeitvertretung)

    fjp>media sucht für die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz in Magdeburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Referent*in für Kinder- und Jugendschutz in Elternzeitvertretung, befristet bis voraussichtlich 15. Januar 2021 fjp>media vereint als Fachverband professionelle Kompetenz im

    Mehr..

  • Stellenausschreibung Bildungsreferent*in | Bewerbungsschluss: 23.01.2020

    Der Offene Kanal Merseburg-Querfurt e.V. beabsichtig die Stelle einer Bildungsreferent*in für die zwei im Landkreis Saalekreis ansässigen "Partnerschaften für Demokratie" zum 01.02.2020 zu besetzen. Ein*e Bildungsreferent*in im Themenbereich Demokratieförderung soll durch Erprobung und Umsetzung

    Mehr..

  • Workshopangebot: play fair – Filmpädagogik in der Praxis

    Die Filmpädagogik ist eine besondere Disziplin der Medienpädagogik. Sie vermittelt Kenntnisse für einen kritischen wie kreativen Umgang mit Filmen und fördert die Freude am Filmerleben. Dabei kann sie auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen und politischen Themen unterstützen. Film

    Mehr..

  • Stellenangebot – Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit

    Das Jugend- und Medienzentrum Das Nest e.V. in Wettin sucht zum 1. Januar 2020 eine*n Medienpädagog*in mit Aschluss in der Medienpädagogik oder mit vergleichbarer Qualifikation für eine Honorartätigkeit (im Schnitt ca. 30 h/Woche) zunächst befristet auf 12 Monate mit der Option auf Verlängerung. Die

    Mehr..

  • Stellenangebot – Medienpädagoge*in (m/w/d) in der Kinder- und Jugendarbeit

    Das Jugend- und Medienzentrum Das Nest e.V. in Wettin sucht zum 1. Januar 2020 eine*n Medienpädagog*in mit Aschluss in der Medienpädagogik oder mit vergleichbarer Qualifikation für eine Honorartätigkeit (im Schnitt ca. 30 h/Woche) zunächst befristet auf 12 Monate mit der Option auf Verlängerung. Die

    Mehr..

  • Digitales Bildungsprojekt // Freiberufliche Referent*innen zum Thema „Sucht und Stress“

    die BG3000 Service GmbH mit Sitz in Bonn, führt in Kooperation mit der Krankenkasse BARMER und in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland deutschlandweit digitale Präventionsprojekte an Schulen durch. Es handelt sich dabei um ein interaktives Bildungsformat für Jugendliche, welches kostenlos an Schulen

    Mehr..

  • Mission Medienbildung? Medienpädagogische Fachkraft in Leipzig gesucht!

    Das Bildungsunternehmen edmedien sucht in Leipzig ab Oktober 2019 eine Fachkraft für den Bereich Medienpädagogik (Basis: 32 Wochenstunden, zunächst befristet bis 2021). Als Fachkraft in unserem Team sind Sie für vielfältige medienpädagogische Angebote zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören

    Mehr..

  • jp>media sucht für den Bereich Jugendbildung eine/n Jugendbildungsreferent*in

    fjp>media vereint als Fachverband professionelle Kompetenz in den Bereichen Jugendarbeit/Jugendschutz und grundlegende Partizipation von Kindern und Jugendlichen auf Leitungs- wie auf Angebotsebene. Zur außerschulischen Jugendbildung von fjp>media gehören Workshops, Seminare, Exkursionen und

    Mehr..

  • Medienwerkstatt Leipzig sucht eine medienpädagogische Mitarbeiterin oder einen medienpädagogischen Mitarbeiter

    Für Medienwerkstatt Leipzig im Soziokulturellen Zentrum „Die VILLA“ sucht die VILLA gGmbH: eine medienpädagogische Mitarbeiterin oder einen medienpädagogischen Mitarbeiter. Aufgaben: Vermitteln von theoretischen Kenntnissen in den Bereichen Film, Fotografie, Internet und Audio Anleiten

    Mehr..

  • Workshopangebot: play fair – Filmpädagogik in der Praxis

    Die Filmpädagogik ist eine besondere Disziplin der Medienpädagogik. Sie vermittelt Kenntnisse für einen kritischen wie kreativen Umgang mit Filmen und fördert die Freude am Filmerleben. Dabei kann sie auch die inhaltliche Auseinandersetzung mit aktuellen und politischen Themen unterstützen. Film

    Mehr..

  • Projektreferent*in Verbraucherbildung gesucht

    Deutschland sicher im Netz e. V. (DsiN) fördert seit 2006 die digitale Souveränität und Selbstbestimmung bei Verbrauchern und Unternehmen durch konkrete Angebote zum sicheren Umgang mit digitalen Medien und Diensten. DsiN wurde im IT-Gipfel der Bundesregierung gegründet und wird getragen

    Mehr..



  • Der Hack-a-thon für Lehrkräfte, Lehramtsstudierende, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst 2024

    Ziel des Hack-a-thons ist es, innerhalb Veranstaltung gemeinsam nützliche, kreative oder unterhaltsame Produkte herzustellen, die später im Unterricht eingesetzt werden können. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus der aktiven Lehrtätigkeit oder bereiten sich darauf vor. Die Projekte

    Mehr..

  • DigiTalk der Digitalassistenz

    Ab Januar 2024 lädt die Digitalassistenz alle zwei Monate zum DigiTalk ein.  Der DigiTalk ist ein einstündiges Online-Format, welches den Lehrkräften die Möglichkeit gibt, nach einem kurzen thematischen Input, direkt Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Inhaltlich liegt der Fokus

    Mehr..

  • Save-the-Date: BILDUNG.DIG!TAL 2024

    Die Schwerpunktthemen der neuen Kongressmesse für digitale Bildung in Magdeburg sind Technologie und Verwaltung, Lehren und Lernen sowie Frühkindliche Bildung. BILDUNG.DIG!TAL bietet Schulträgern, kommunalen Entscheidungsträger*innen, Schulleiter*innen, Lehrkräften und Fachkräften in Kindertageseinrichtungen

    Mehr..

  • DigiTalk der Digitalassistenz

    Ab Januar 2024 lädt die Digitalassistenz alle zwei Monate zum DigiTalk ein.  Der DigiTalk ist ein einstündiges Online-Format, welches den Lehrkräften die Möglichkeit gibt, nach einem kurzen thematischen Input, direkt Fragen zu stellen und sich auszutauschen. Inhaltlich liegt der Fokus

    Mehr..

  • Tag der Medienkompetenz Sachsen-Anhalt

    Am 14. November 2024 ruft das Netzwerk Medienkompetenz Sachsen-Anhalt den landesweiten Tag der Medienkompetenz aus. Mit der Initiative soll Medienbildung und Medienpädagogik in Sachsen-Anhalt in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt werden. Mit dem Tag der Medienkompetenz machen wir erneut auf

    Mehr..